Publikationen

Wir lieben Geschichten nicht nur als Blogger. Viel länger schon schreiben wir selbst und seit dem Sommer 2020 gehören wir endlich auch zu den publizierenden Autoren!
Hier kannst Du sehen, was alles aus unserer Feder stammt – ob gemeinsam oder einzeln.

Alle Bücher kannst Du signiert auch bei uns bestellen. Wie? Eine Email an signatur@das-bambusblatt.de mit Deinem Wunschbuch, Deiner Wunschsignatur und Deiner Adresse reicht völlig aus! Um alles andere kümmern wir uns dann.

Bist Du Blogger und möchtest ein Rezensionsexemplar? Auch kein Problem! Schreib uns einfach eine Email unter rezi-exemplar@das-bambusblatt.de und erzähle uns von Dir und Deinem Blog.

Unsere Werke

#Kikki


Coming Soon


Judith L. Bestgen & Roberta Altmann 
- Die Fehde der Gezeiten (Above All Else 1+2)
(Copyright: Das Bambusblatt)

1705

Es heißt, wo die See besonders aufgewühlt ist, da seien sie. Sirenen. Einst Menschen, so sagt man, sind sie nun dank eines Fluches ans Meer gebunden.

Während Europa in den Auswirkungen des spanischen Erbfolgekrieges versinkt, werden die Wellen um die Kolonien in der Neuen Welt von Piraten aufgewühlt.
Mitten in diesem Getümmel befindet sich Piratencaptain David Callahan, der mehr in seinem dunklen Herzen zu verbergen hat, als man erkennen mag. Denn er ist nur zur Hälfte ein Mensch und die andere Seite in ihm giert nach dem Ozean und nach Schätzen.
Sein durchtriebener Instinkt sagt ihm, wann ein Risiko zu hoch ist und wann er gewinnen wird. Bis er sich eines Tages verleiten lässt und auf die falsche Kaperfahrt geht. Der Wahnsinn und der Tod klopfen in der Gestalt der gefährlichsten Männer der Navy an seine Tür.

Die Fehde der Gezeiten


Historische Piraten-Fantasy

Band I und II im Doppelband


Veröffentlichung: 03. September 2021

Hardcover: 25€

Softcover: 18€

Ebook: 10€

Dieses Buch ist nicht nur für all diejenigen etwas, die sich längst in die Fänge von Piraten begeben haben. Dieses Buch ist so viel mehr.
Es lässt einen nicht los, es hallt nach. Es ist perfekt.

Die ganze Rezension auf Gedankenchaotins Lesewelt lesen

Eine tolle Kombination aus Fantasy, Piraten und geschichtlichem Hintergrund mit tiefgründigen Charakteren, Magie, einem atmosphärischen Schauplatz und einem beeindruckenden Schreibstil. Alles wird liebevoll und detailliert ausgebaut, ohne langatmig zu werden. Und neben ruhigen Szenen kommt es auch oft zu Spannungshöhepunkten.

Die ganze Rezension auf Roman Tipps lesen

Ich liebe diese Mischung aus historischem Roman, Fantasy und aufkommender Liebesgeschichte – Segel, Piraten, Sirenen?! Call me in.

Die ganze Rezension auf OceanloveR lesen

Also wenn ihr mal Lust auf einen spannenden, historischen Fantasyromen habt, kann ich euch die Geschichte nur empfehlen. Und sie ist wohl auch noch lange nicht zu Ende. Ich denke, das Abenteuer von David und Gabriel hat grade erst begonnen.

Die ganze Rezension auf Isas Lesezimmer lesen

Generell liebt mein düsteres Herz Tobias. Und mein wildes Herz David & Gabriel. Mein grummeliges Herz Nicolai. Und mein verspieltes Herz Ian.

Die ganze Rezension auf Buchstabentraum lesen

Du bist jetzt auch neugierig geworden auf #DavidUndGabriel? Den ersten Teil von „Die Fehde der Gezeiten“ kannst Du bei uns kostenlos als Ebook anfragen (unter signatur@das-bambusblatt.de) oder Du schaust einmal hier vorbei und holst Dir das Komplettpaket:


Judith L. Bestgen - Fey (Erbe des Dolches 1)

(Copyright: Das Bambusblatt)

Menschen können ohne Liebe leben,
doch es ist ein kümmerliches Leben.

Menschen können ohne Hass leben,
und der Frieden würde herrschen.

Aber nur wenige Menschen können
ohne das Gefühl der Freiheit leben

und nicht zerbrechen …

Um die Macht über das Land an sich zu reißen, bannte Dilara, die falsche Königin, einst das Gefühl der Freiheit in einen menschlichen Körper und riss es somit jedem Menschen aus dem Herzen. Nun, viele Jahre später, nimmt der wahre Erbe des Throns das Leid seines Volkes nicht mehr länger hin und macht sich auf den Weg, um zurückzuholen, was ihnen allen gestohlen wurde. Sein anfänglicher Erfolg jedoch wird schnell von einer Reise überschattet, die sein Wissen auf den Kopf stellt und letztendlich von seinen Begleitern und ihm ein Opfer fordern wird.

Fey


High Fantasy

Band 1 der „Erbe des Dolches“ Trilogie


Veröffentlichung: Oktober 2020

Hardcover: 25€

Softcover: 18€

Ebook: 9,99€

Alles zusammen ist „Fey – Erbe des Dolches“ von Judith L. Bestgen ein sehr harmonisches Werk mit Tiefgang und sehr viel Tragik. Es kommt ohne Action aus und fokussiert sich auf die Charaktere und die Atmosphäre, auf das Bewältigen von Problemen auf einer moralischen und gefühlsmäßigen Ebene, wobei die Charaktere mit ihren Gewissenskonflikten und der Trauer zu kämpfen haben. Und die Frage, was richtig und was falsch ist, nicht leicht zu beantworten ist. Ein wirklich gelungener Fantasy-Roman!

Die ganze Rezension auf Roman Tipps lesen

Es ist spannend. Es ist durchdacht. Es ist echt. Und verdammt emotional.

Rezension auf Thalia.de

Dieses Buch hat mich überwältigt zurückgelassen… Ich habe gelacht, bitter geweint (mehrfach) und mich in jeden, der drei Protagonisten verliebt. Die Geschichte zeichnet sich durch ihre Tiefe aus und ist gleichzeitig so spannend, dass ich Schwierigkeiten hatte, das Buch überhaupt aus der Hand zu legen!! Der Schreibstil fasst das Ganze dann wunderschön malerisch ein und hat mein Lesevergnügen perfekt gemacht. Ich kann jedem Fantasyfan nur wärmstens empfehlen Judith Bestgen eine Chance zu geben, denn so viel Emotionen in zwei Buchdeckel einzufassen grenzt an eine Meisterleistung!

Rezension einer Lieblingsbuchhändlerin auf Thalia.de
Interview bei Radio Tonkuhle in Hildesheim!

Du hast jetzt auch Lust auf eine emotionale Reise, die Dich so schnell nicht mehr loslässt? Dann ab zum Händler Deines Vertrauens:


Judith L. Bestgen - Jeremiah (Erbe des Dolches 2)

(Copyright: Das Bambusblatt)

Im Schatten eines jungen Tages
werden wir sehen,
was möglich ist.

Im Schatten eines sterbenden Tages
sehen wir,
was von uns übrig bleiben wird.

In der Stille der Nacht
sehen wir,
was bereits verloren ist.

Ein junger König auf einem wackeligen Thron und ein Mann mit einem gebrochenen Herzen auf der Suche nach sich selbst.

Inmitten des tiefsten Winters versucht Jeremiah den Gott Nibu ausfindig zu machen, um zurückzuholen, was das Schicksal ihm gestohlen hat. Dabei ignoriert er den Tanz mit dem Feuer, der das neugeformte Königreich in Flammen aufgehen lassen könnte.

Jeremiah


High Fantasy

Band 2 der „Erbe des Dolches“ Trilogie


Veröffentlichung: 27. Januar 2022

Hardcover: 25€

Softcover: 18€

Ebook: 9,99€

Insgesamt ist „Jeremiah“ eine gelungene Fortsetzung von „Fey“. Der Roman punktet wieder stark mit einem sehr malerischen Schreibstil, bei dem Melancholie mitschlägt, der jedoch auch Hoffnung verspricht. In die Haupthandlung sind wieder kleinere Geschichten eingeflochten worden, Legenden, die mir wirklich gut gefallen haben, denn sie wirken durch diesen Schreibstil auch ein bisschen wie Märchen.

Die ganze Rezension auf Roman Tipps lesen

Du kennst die Fortsetzung von „Fey“ noch nicht? Dann hol sie Dir jetzt hier: