Rezept: Baked Potato Slices

Gut als Beilage oder, in ausreichender Menge, als Hauptgang. Auch gut geeignet für eine Feier.


Zutaten:

Mengenangaben sind sehr schwer zu geben, da es sehr darauf ankommt, wie viele Leute ihr füttern wollt.

  • Kartoffeln -> Möglichst Große. Sucht euch am besten eine Sorte, die Innen weich und außen knusprig werden
  • Olivenöl
  • Cheddar oder anderen geriebenen Käse
  • Bacon
  • Oregano
  • Frühlingszwiebeln
  • Salz und Pfeffer und welches Gewürz ihr auch immer haben wollt (z. B. Chili)

Die Kartoffeln putzen, aber nicht schälen. In Scheiben schneiden, mit dem Öl und den Gewürzen bepinseln und auf ein eingefettetes Backblech/in eine eingefettete Auflaufform geben. Bei ca. 190°C Umluft für 25 Minuten backen.

Bacon in einer Pfanne knusprig braten.

Die Kartoffelscheiben umdrehen, nochmals bestreichen und würzen, und dann mit Käse bestreuseln, Bacon zerhacken und oben drauf geben. Erneut in den Backofen geben, bis der Käse geschmolzen und anfänglich braun geworden ist.

Aus dem Backofen nehmen und die Frühlingszwiebeln darauf verteilen. Dazu schmeckt zum Beispiel die Sour Cream sehr gut, deren Rezept bald folgen wird (und die ihr auch bei anderen Rezepten wie der Sommerlasagne finden könnt).

Guten Appetit!


Geschrieben von Judith

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s