Buchempfehlungen S.L. Moore

Platz 1:

1. Von wem ist das Buch und wie heißt es?

The ultimate Hitchhiker’s Guide to the Galaxy – Douglas Adams

2. Wo wurde es veröffentlicht?

A Del Rey Book ( Random House Publishing Group)

3. Wann wurde es veröffentlicht?

1986 / 2002

4. Worum geht es?

The ultimate Hitchhiker’s Guide to the Galaxy beschäftigt sich mit Arthur Dent, Ford Prefect, Trillian und Zaphod Beeblebrox. Dieses ungleiche Team aus Außerirdischen und Menschen, die eine zerstörte Erde hinter sich lassen müssen, erfahren, dass die Erde nicht das ist, wofür sie sie gehalten haben und müssen unter anderem die Geheimnisse, welche in Beeblebrox`Hirn versiegelt wurden aufdecken.

5. Ist es ein Einzelband oder eine Reihe? Wenn es eine Reihe ist: Erzähl gerne etwas darüber.

Diese Reihe besteht aus 5 Büchern:

-The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy
-The Restaurant at the End of the Universe
-Life, the Universe and Everything
-So Long, and Thanks for all the Fish
-Mostly Harmless

6. Die wichtigste Frage: Wieso empfiehlst Du es? Bitte nicht allzu sehr spoilern, aber warum ist dieses Werk Deiner Meinung nach gut in dieser Liste aufgehoben und sollte auch von anderen gelesen werden?

Dieses Buch verfolgt mich schon seit Jahren und wird immer wieder aufs Neue gerne von mir gelesen. Angefangen damit, dass jeder irgendwie weiß, dass 42 die Antwort auf alles ist. Die in diesem Buch beschriebenen Geschichten, Personen, Geschehnisse sind zum Teil so abwegig, dass man sich wirklich fragt, wie ein Mensch sich diese Dinge alleine ausdenken kann. Und gerade das macht den Charme dieses Buches aus. Man lernt verschiedene Außerirdische Rassen kennen, reist durch Raum und Zeit und entgeht nicht nur einmal knapp dem Tod. Zwischenzeitlich wird die Reise durch lustige Trivia über das Universum unterbrochen und bietet im englischen Original viele gut geschriebene Wortwitze, die in der Übersetzung leider verloren gehen.

Platz 2:

1. Von wem ist das Buch und wie heißt es?

Level 26 – Dark Origins von Anthony E. Zuiker (Erfinder der CSI TV-Serie) und Duane Swierczynski

2. Wo wurde es veröffentlicht?

Bastei Lübbe

3. Wann wurde es veröffentlicht?

20.05.2011

4. Worum geht es?

Es gibt spezielle Einheiten im Polizeidienst, die sich mit Verbrechern auseinandersetzen, deren Taten kaum vorstellbar sind. Diese Kriminellen werden Leveln bis 25 zugeordnet, bis zu dem Moment, als ein neues Monster auftaucht, dass die Grenzen des bis dahin vorstellbaren Leids sprengt: Sqweegel
Schnell wird klar, dass er sich auf den Leiter der Ermittlungen eingeschossen hat und ihm seine Arbeit so schwer wie möglich machen wird. Die Psychothriller-Vibes werden durch die zugehörigen kurzen Clips verstärkt. Man hat, wenn man im Netz Links eingibt, Zugriff auf Videoclips und Zeitungsausschnitte, welche die Story unterstreichen, allerdings zum Verständnis der Story nicht notwendigerweise angesehen werden müssen, sollten sie einem zu gruselig sein.

5. Ist es ein Einzelband oder eine Reihe? Wenn es eine Reihe ist: Erzähl gerne etwas darüber.

Dies ist der erste Teil einer Trilogie, die sich mit grausamen Verbrechern und deren Ergreifung beschäftigt. Die weiteren Teile sind:

-Level 26: Dunkle Seele
-Level 26: Dunkle Prophezeiung
-Level 26: Dunkle Offenbarung

6. Die wichtigste Frage: Wieso empfiehlst Du es? Bitte nicht allzu sehr spoilern, aber warum ist dieses Werk Deiner Meinung nach gut in dieser Liste aufgehoben und sollte auch von anderen gelesen werden?

Während des Lesens und Schauens der Clips, konnte ich mich richtig in die Story hineinversetzen. Zuiker und Swierczynski schaffen es, den Leser auf eine aufregende und sehr verstörende Reise mitzunehmen, die man so schnell nicht vergessen kann. Man bekommt nicht nur Einblicke in die Ermittlungsarbeiten und die Gefühlswelt der Protagonisten, sondern auch in Sqweegel, der dadurch bis zu einem gewissen Grad menschlich erscheint.
Ein Buch ist meiner Meinung nach lesenswert, wenn es einen mitnimmt und man sich mit den Charakteren identifizieren kann, oder sich verbunden fühlt. Genau das hat Level 26 – Dark Origins bei mir geschafft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s